Allgemein

Ökologische Gründe sprechen für eine Begrünung von Flach- und Steildächern. Sie stellen einen zusätzlichen Naturraum dar und schaffen einen gewissen Ausgleich zur zunehmenden Versieglung der Landschaft. Niederschläge werden aufgefangen, gespeichert und entlasten die Entwässerungsanlagen der Städte und Gemeinden. Darüber hinaus dämpfen sie Lärm, binden Staub, wandeln durch die Photosynthese Kohlendioxid in Sauerstoff und verwandeln trostlose Dachlandschaften in blühende Wiesen. Begrünte Dächer tragen somit wesentlich zu einer höheren Wohnqualität bei.

Des Weiteren bieten extensive (einfache Begrünung mit genügsamen und überwiegend niedrigwüchsigen Pflanzen) und intensive (vielseitige und pflegeintensive Begrünung mit Rasen-, Pflanzen-, Aufenthalts- und Wegebereichen) Dachbegrünungen ökonomische Vorteile. Die Pflanzen schützen in Verbindung mit dem Aufbausystem das Dach sicher vor Wind und Wetter, Kälte und Hitze. Bei einem sehr geringen Pflegeaufwand halten begrünte Dächer aufgrund dieses mechanischen Schutzes zwei- bis dreimal so lange wie ein traditionelles Dach. Zusätzliche Wärmedämmung und zusätzlicher Schall- sowie Brandschutz tragen ebenfalls zur Wirtschaftlichkeit dieses Systems bei.

Nutzen Sie unser umfangreiches Produktsortiment für die Dachbegrünung von Flach- und Steildächern.

  • SpeichernDränenSchützenSchutz, Drän- und Speichervlies
    Unsere Schutz, Drän- und Speichervliesstoffe fungieren als Dränage bei der Entwässerung von Niederschlägen sowie als Wasser
    speichermedium für die Pflanzen des begrünten Daches. Des Weiteren dienen sie zum Schutz vor mechanischer Beschädigung der Dichtungsbahnen.


  • DichtenDichtungsbahn
    Die sichere und zuverlässige Abdichtung der zu begrünenden Dächer kann durch unsere wurzelfesten Dichtungsbahnen erzielt werden.


  • FilternFiltervlies
    Unsere Filtervliese verhindern die Auswaschung von feinen Bodenteilchen aus dem Pflanzensubstrat, trennen die Dränageschicht von der Vegetationsschicht ab und verhindern so ein verschlämmen der Dränage und der Abflüsse.


  • BewehrenDachgittergewirk
    Unsere Dachgittergewirke nehmen langfristig Hangabtriebskräfte, die bei der Begrünung von Steildächern von bis zu 30° entstehen, sicher auf.


  • ErosionsschutzErosionsschutzgitter
    Erosionsschutzgitter sichern die neu bepflanzte Vegetationstragschicht vor Wasser- und Winderosion und kommen bei geringeren Anforderungen an den Erosionsschutz zum Einsatz.


  • SpeichernDränenErosionsschutzErosions- und Begrünungsmatte
    Für erhöhte Anforderungen an den Erosionsschutz, z.B. von neu angelegten Steildächern, geben unsere Erosionsschutzmatten einen idealen Schutz vor Wasser- sowie Winderosion und unterstützen die Funktion der Drän- und Speicherschichten. Der Aufbau einer natürlichen Vegetation wird mit unseren Begrünungsmatten, durch das eingelagerte Saatgut, weiter beschleunigt.