Schutz-, Drän- und Speichervlies

Schutz-, Drän- und Speichervlies
Schutz-, Drän- und Speichervlies

Unsere Schutz-, Drän- und Speichervliese bestehen aus verrottungsbeständigen, recyclingfähigen Stapelfasern, welche durch ein mechanisches Vernadelungs- und Kalandrierverfahren verfestigt werden. Für den Herstellungsprozess kommen ausschließlich qualitativ hochwertige synthetische Materialien zum Einsatz. Unsere so erzeugten Vliesstoffe verhalten sich sowohl chemisch als auch biologisch neutral und sind permanent hydrophil sowie extrem reißfest. Standardmäßig bieten wir Vliesstoffe zum Schutz, zur Dränage und zum Speichern mit einem Flächengewicht zwischen 180 g/m2 und 300 g/m2 in unterschiedlichen Längen und Breiten an.

Für die Begrünung von Dächern, speziell zum Schutz der Abdichtung, zur Dränage sowie zur Speicherung von Wasser, können unsere Schutz-, Drän- und Speichervliese eingesetzt werden. Dabei werden alle notwendigen Schutzmaßnahmen z.B. vor mechanischen Beschädigungen, die nach DIN 18159 für einlagige PVC-Abdichtungen gefordert werden, erfüllt. Gleichzeitig werden in der Fläche aufkommende Niederschläge erfasst, das Wasser und die Nährstoffe gespeichert sowie überflüssiges Niederschlagswasser in der Vliesschicht abgeleitet. Aufwendige Dränschichten aus mineralischen Baustoffen können eingespart, die Wirtschaftlichkeit wesentlich verbessert und eine weitere Belastung der Dachkonstruktion vermieden werden.


Eigenschaften

Eigenschaften

Unsere Schutz-, Drän- und Speichervliese zeichnen sich durch

  • eine einfache Verarbeit- und Verlegbarkeit,
  • sehr gute schützende Eigenschaften,
  • ein hohes Wasserspeichervermögen und
  • eine hervorragende Langzeitbeständigkeit

aus.

Technische Daten

Technische Daten

Unsere Schutz-, Drän- und Speichervliese sind standardmäßig mit

  • einem Flächengewicht zwischen 180 g/m² bis 300 g/m²,
  • einer Dicke zwischen 1,2 mm bis 1,6 mm,
  • einer Zugfestigkeit zwischen 8 kN bis 16 kN,
  • einer charakteristische Öffnungsweite zwischen 0,07 mm bis 0,08 mm sowie
  • in der Breite von 2,00 m bis 6,00 m und einer Länge von 100 m lieferbar.

Weitere Technische Daten sowie Artikel-Nr. entnehmen sie bitte unserem Prospekt Schutz-, Drän- und Speichervlies unter Download.

Weitere Grammaturen und Größen auf Anfrage.

Für Einsatzfälle mit hohen Zugbeanspruchungen oder Dränleistungen eignen sich unsere eigens entwickelten Vliesverbundstoffe, welche mit hochfesten Polyetergarnen verstärkt sind. Der Aufgabe entsprechend können diese für Ihr Anforderungsprofil entwickelt und hergestellt werden.

Beschreiben Sie uns hier Ihren Einsatzfall!

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung (gegebenenfalls auch bei Ihnen vor Ort) und werden im Rahmen der technischen Möglichkeiten mit Ihnen gemeinsam Lösungen erarbeiten.

Anwendungsbeispiele

Anwendungsbeispiele

Beispiel eines Dachaufbaues im Einschichtsystem bei einem Flachdach
Beispiel eines Dachaufbaues im Einschichtsystem bei einem Flachdach
Beispiel eines Dachaufbaues im Zweischichtsystem bei einem Flachdach
Beispiel eines Dachaufbaues im Zweischichtsystem bei einem Flachdach
Beispiel eines Dachaufbaues bei einem Steildach
Beispiel eines Dachaufbaues bei einem Steildach

Download

Download

Adobe_PDF_Icon Prospekt Schutz-, Drän- und Speichervliese
… als PDF herunterladen (893 KB)