Technische Daten

Unsere Mulchvliese sind standardmäßig in

  • einem Flächengewicht von 50 g/m² bei der Polypropylenvariante und
  • in einer Dicke zwischen 3 mm bis 15 mm bei der Hanfvariante sowie
  • in einer Breite zwischen 0,80 m bis 3,20 m und in einer Länge zwischen 10 m bis 100 m lieferbar.

Weitere Technische Daten sowie Artikel-Nr. entnehmen sie bitte unserem Prospekt Mulchvlies unter Download.

Für spezielle Einsatzfälle konstruieren und fertigen wir Ihnen gesonderte Mulchvliese. Nach Ihren Anforderungen stellen wir

  • die Rollenbreite / -länge,
  • die Materialzusammensetzung,
  • die Verrottungszeit und
  • die Materialstärke / Grammatur ein.

Beschreiben Sie uns hier Ihren Einsatzfall!

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung (gegebenenfalls auch bei Ihnen vor Ort) und werden im Rahmen der technischen Möglichkeiten mit Ihnen gemeinsam Lösungen erarbeiten.

Eigenschaften

Unser Mulchvlies aus nachwachsenden Rohstoffen

  • verhindert das Aufkommen von Unkräutern,
  • ist wasser- und nährstoffdurchlässig,
  • reduziert die Verdunstung der Bodenfeuchte,
  • speichert Niederschlagswasser und
  • verhindert gleichzeitig Staunässe,
  • speichert sehr gut Wärme und bietet so einen Schutz vor Frost,
  • besteht aus 100 % nachwachsenden Rohstoffen,
  • besitzt eine hohe Reißfestigkeit und
  • verrottet in einem Zeitraum von ca. 2 Jahren.

Unser Mulchvlies aus Polypropylen (PP)

  • hat eine sehr geringe Lichtdurchlässigkeit,
  • verhindert das Aufkommen von Unkräutern und dient dem Frostschutz,
  • ist wasser- und nährstoffdurchlässig,
  • reduziert die Verdunstung der Bodenfeuchte,
  • absorbiert die Wärmestrahlung der Sonne und erwärmt so den Boden,
  • verhindert eine schnelle Auskühlung und
  • besitzt eine hohe Reißfestigkeit (sehr feste, stabile Ausführung).